Ponyhof Holzmühle

Birgit Taxböck

Lauterbach 40
3970 Moorbad Harbach

ponyhof@holzmuehle.at
Tel.: 0664/5077371

Termine

IN ARBEIT

Bei den hier angeführten Angeboten ist die Anwesenheit der Eltern nicht vorgesehen. Die Kinder sind in der fürsorglichen und qualifizierten Obhut mehrerer BetreuerInnen.

Begrenzte Teilnehmerzahl, daher ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich. Die Altersangaben sind Richtwerte, selbstverständlich können Geschwisterkinder immer gemeinsam bei einer Veranstaltung mitmachen!

 

ÜBERSICHT KINDER-ANGEBOTE AM PONYHOF

 

19. Februar:  FASCHINGSREITEN ausgebucht

18 April: SCHA-ZI-WANDERUNG OSTERSUCHE 25.- wegen Schlechtwetter abgesagt!

6. Mai: SCHNEEWITTCHEN U. DIE 7 ZWERGE(RL-REITER) 30.- ausgebucht

13.Mai: PONYFLÜSTERER GRUNDKURS (ab 7 Jahren) 50.- ausgebucht

20. Mai: SCHNEEWITTCHEN U. DIE 7 ZWERGE(RL-REITER) 30.-ausgebucht

10. Juni: WORKSHOP FUHRBUB/-MÄDEL
3. bis 7. Juli: PONYWOCHE 1

21. Juli: ERLEBNISTAG MIT FOHLENTAUFE

24. bis 28. Juli: PONYWOCHE 2 ausgebucht

14. bis 18. August: PONYWOCHE 3

THEMENTAG PIPPI LANGSTRUMPF (ab 7 Jahre)

PYJAMA-PONY-PARTY (ab 7 Jahre)

 

in Planung:

für Zwergerlreiter: THEMENTAG ELFEN, FEEN UND EINHÖRNER (3 bis 6 Jahre) 30.-

SCHA-ZI-WANDERUNG im Naturpark Großpertholz

WORKSHOP PFERDEFRISUREN (ab 7 Jahren)

für Zwergerlreiter: MÄRCHENREITEN - SCHNEEWITTCHEN UND DIE 7 ZWERGE(RL-REITER) (4 bis 6 Jahre)

KOSTÜM-REITEN (ab 7 Jahre)

THEMENTAG RITTER 

THEMENTAG BAUERNHOF

HALLOWEEN-GRUSEL-KUTSCHENFAHRT

 

ÜBERSICHT WANDERRITTE UND

TEILNAHME AN SONSIGEN VERANSTALTUNGEN

 

13. bis 15. April: 1. WANDERRITT MÜHLVIERTLER ALM

27. bis 29. April: 2. WANDERRITT MÜHLVIERTLER ALM

30. April: MAIBAUM AUFSTELLEN IN WEITRA mit dem Tinkergespann

7. Mai: FRÜHLINGSFEST SONNENTOR Ponyreiten

GENUSSMESSE ZWETTL Ponyreiten

 TAGESRITT nach Wielands

13. August: BAUERMARKT HARMANNSCHLAG Ponyreiten

PFERDESEGNUNG WIELANDS

ADVENTMARKT WEITRA Lebende Krippe & Ponyreiten

 

 

Bitte schaut öfter mal rein, die Termine werden regelmäßig aktualisiert.

 

Hurra, die PONYWOCHEN-TERMINE 2017 stehen fest!!!!!

 

3. - 7. JULI

24. - 28. JULI

14. - 18. AUGUST

 

 

Unsere bewährten und beliebten Ponywochen dauern jeweils Montag bis Freitag von 9.00 bis 17.00 Uhr und kosten 230.-.

 

Das Programm umfasst die ganztägige, liebevolle und familiäre Betreuung und hochwertige Verköstigung (mehrgängiges Mittagessen, Jause und Getränke) sowie sämtliche Aktivitäten rund um´s Thema Pferde wie Reiten, Kutschenfahrten, Voltigieren, Pferdepflege und richtiger Umgang, Bodenarbeit und Ponyspiele, Theoriestunden und Abschlussquiz, Kreativstunden (Pferdesachen selbermachen, Pferdeleckerlis backen), ein attraktives Rahmenangebot (Lagerfeuer, Streichelzoo) und und und…

 

Wir bitten um zeitgerechte Anfrage/Anmeldung.

 

Schaut euch doch mal die Fotos von den vergangenen Ponywochen an!

 

 

Zur Bildergalerie:

 

2011

2012

 2013

 2014

2015

......Und selbstverständlich richtet sich unser gesamtes Angebot auch an die Burschen!

 

WORKSHOP FUHRBUB/-MÄDEL

 

Samstag, 10. Juli

9.00 bis 17.00

 

 

MIT 1 P(ONY-)S(TÄRKE) DURCH DIE GESCHICHTE DER LANDWIRTSCHAFT:
Das Pferd war als Zugtier am Bauernhof nicht wegzudenken - aber wie haben die Fuhrmänner in früheren Zeiten eigentlich gearbeitet?
Welche Geräte wurden eingesetzt? Wie sah das Arbeitsgeschirr auf? Wie wurde gelenkt und sonst auf das Pferd eingewirkt?
Kindern ab 9 Jahren wird Wissenswertes und Spannendes rund ums Thema "Zugpferd" vermittelt - das im erfreulicher Weise zunehmend aktueller wird.
Natürlich werden wir auch praktisch mit unseren "Mini-Schwarzwälder-Füchsen" Bounty und Smarty arbeiten - wo, wenn nicht in der Holzmühle, bietet sich die Gelegenheit, mit Shettys erste Erfahrungen im Holzrücken zu sammeln...
Beim lustigen Abschlussquiz können die angehenden Fuhrbuben und Fuhrmädels unter Beweis stellen, dass sie gut aufgepasst haben - und eine kleine Überraschung gewinnen.
50.- inkl. Mittagessen, Getränken und Unterlagen.

 


"Ich will niemals groß werden", sagte Tommy entschieden. "Ich auch nicht", sagte Annika. "Nee, darum muss man sich wirklich nicht reißen", sagte Pippi. (aus: PIPPI IN TAKA-TUKA-LAND)


 

Herzlichen Glückwunsch, Pippi Langstrumpf!

 

Kaum zu glauben, aber wahr: Pippi Langstrumpf, das freche Mädchen mit den abstehenden roten Zöpfen, das niemals groß werden wollte, wird 2015 70 Jahre alt! 1945 erschien das erste Pippi-Buch in Schweden.

 

 Wenn das mal kein Anlass für einen Thementag

„PIPPI LANGSTRUMPF IM TAKA-TUKA-LAND“ in der  Holzmühle ist!

 

Unser getupftes Pippi-Langstrumpf-Pferd spielt den Kleinen Onkel, das ist ja klar, aber wo liegt Taka-Tuka-Land, wo Pippis Papa „Negerkönig“* ist….? Natürlich jenseits vom Holzmühlteich im Afrikadorf:-)! Und das Floß wird zu Pippis Schiff dorthin, der Hoppetossa.

Ach ja, den kleinen Herrn Nillson kennen ja schon viele vom Kindermaskenball in der Holzmühle:-)

Jetzt brauchen wir nur noch gutgelaunte Kinder, am besten auch gleich ein paar verwegene Piraten, die sich dieses Abenteuer nicht entgehen lassen wollen.

 

Kosten 45.- inkl. Essen und Trinken

 ------------------------

* Wer sich mit Astrid Lindgren (1907 - 2002) beschäftigt, weiß, dass der Ausdruck niemals abwertend gemeint war. Sie hat sich bis zuletzt gegen Diskriminierung ausgesprochen:

"Ausländerfeindlichkeit finde ich geradezu widerlich! Wenn ich jünger wäre, würde ich mich politisch einmischen."

 

 Einladung zur

 

1. PYJAMA-PONY-PARTY

 

endlich mal am Ponyhof übernachten von auf

Ankunft Samstag 16.00 Uhr

Abreise Sonntag 10.00 Uhr

 

Wir treffen uns zu einer gemeinsamen "Kennenlern-Kutschenfahrt" mit den Tinkerpferden Gipsy und Tramp, danach gibt´s Heuboden-Geschichten (Vorlesen aus lustigen Pferdebüchern), Abendessen und anschließend eine kleine Kinderdisco im Pyjama, damit die müden Partygäste gleich ins Matrazenlager sinken können...:-)

Nach dem gemütlichen Ausschlafen am nächsten Tag gibt´s ein leckeres Frühstücks-Picknick vor dem Ponystall und dann heißt´s wieder Abschied nehmen - bis zum nächsten Mal!                                                                                                             65.-

 

 

WIR BESUCHEN DIE "WILDEN VERWANDTEN"

SCHA-ZI-WANDERUNG IM NATURPARK GROß-PERTHOLZ

 

 

Wir wandern mit unseren Schafen und Ziegen durch den Naturpark zu den Steinböcken und anderen Tieren. Der Weg führt durch teilweise abenteuerliches Gelände, ist also auch für "fortgeschrittene" Scha-Zi-Wanderer interessant:-)

Am, Treffpunkt ist um 15.00 Uhr am Parkplatz, wo die Kinder um 18.00 Uhr auch wieder abgeholt werden.

Eine ausgiebeige, gemeinsame Jause ist im Preis inbegriffen. 25.-

 

 

WORKSHOP PFERDE-FRISUREN

 

 

FÜR UNSERE ZWERGERLREITER

 

 ELFEN, FEEN UND EINHÖRNER

ein magischer Nachmittag

 

 

WANTED

 

Gesucht werden coole Kids, Cowboys und –girls, Häuptlinge und Sqaws, die beim

COWBOY- UND INDIANERTAG

mitmachen wollen!

 

Wir bieten ein tolles Kinderprogramm rund um den „Wilden Westen“:

Planwagenfahrt

Lagerfeuer mit Steckerlbrot und Ministeaks zu Countrymusic

Goldwaschen

Ponyreiten

Spiele-Stationen (Hufeisenwerfen, Lassoschwingen etc.)

Bastelspaß

Wissenswertes zum Thema mit Abschluss-Quiz und Urkunde  uvm.

 

Verkleidung gern gesehen (aber natürlich keine Pflicht!)

Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt - den Kindern bitte entsprechende Überbekleidung mitgeben. Sicherheitshalber ist ein vielfältiges „Indoor“-Angebot im großen Saal vorbereitet.

Pauschale für Betreuung, Verpflegung, Bastelbeitrag, Ponyreiten und Kutschenfahren 45Euro.

 

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

So long, Pony-Birgit & Team

 

 

 "PONY-FLÜSTERER"

 - dem kindgerechten, eintägigen Kurs in Theorie und Praxis

für Horse(wo)men zwischen 7 und 12 Jahren

 

am Samstag, den. 6. Mai von 9.00 bis 17.00 Uhr

 

AUSGEBUCHT

 

Wie verständige ich mich mit dem Pferd/Pony/Muli/Esel?

Wie funktioniert die Körpersprache, was versteht man eigentlich unter "Bodenarbeit"?

Wir erarbeiten in der Gruppe die wichtigsten "Spielregeln" und lernen die Methoden der legendären Pferdeflüsterer wie z. B. Linda Tellingten Jones kennen.

Dann ab zu den Pferden und wir probieren das Erlernte gleich aus. Abwechslungsreiche Bodenarbeit mit Stangen, Plane, Flattervorhang, Brücke usw. - die Fortgeschrittenen dürfen sogar Verladetraining in den Pferdeanhänger machen!

Nach einem lehrreichen Tag bringen die frischgebackenen Pony-Flüsterer eine wohlverdiente Urkunde mit nach Hause:-)

 45.- (inkl. Mittagessen und Getränke)    Auf feste Schuhe nicht vergessen!

 

Die Saison beginnt wieder für unsere schon legendären

Scha(f)-Zi(egen)-Wanderungen!

An alle "alten Hasen" und natürlich auch "Neueinsteiger":

Ein herzliches Willkommen bei den

 

SCHAZI-WANDERUNGEN MIT OSTERNESTERL-SUCHE

 

Wir basteln Osterkörbchen und bereiten Hasenfutter zu, welches auf unserer Wanderung an die Bewohner des Geheges der Familie Pöcher verfüttert wird. Die Kinder dürfen die zahmen Schafe und Ziegen an der Leine führen. Wir suchen unterwegs versteckte Oster-Leckereien, die ein begleitender Esel in seinen Packtaschen nach Hause trägt, wo sie dann gerecht in die Körbchen aufgeteilt werden.   je 25.-