Ponyhof Holzmühle

Birgit Taxböck

Lauterbach 40
3970 Moorbad Harbach

ponyhof@holzmuehle.at
Tel.: 0664/5077371

Unser Nachwuchs

 

2016

 

Ouessant-Zwergschaf-Mädchen LEILA, geb. Ende März, macht den Auftakt bei den Lämmern....

 

Minizwergziegen Louisa und Laura haben uns im Februar bzw. März je ein supersüßes Böckchen beschert, bemerkenswerter Weise fast gleich gezeichnet.

 


2015


Dahomey-Zwergrind Stierkälbchen "Ferdinand"

Minnesota-Minipigs

Ouessant-Zwergschaf-Lämmer in allen Farben (und Menschenkinder:))

 

2014

 

 

 

 

 


 

 

 

 

Ein traumhaftes CRIOLLO-HENGSTFOHLEN hat am 10. Juni das Licht der Welt erblickt. Näheres unter AKTUELLES.

Zur Zeit (Frühling 2014) gibt es bei uns (meines Wissens als einziger Betrieb) von den sechs weltkleinsten Nutztierrassen - RIND, PFERD, SCHAF, ZIEGE, SCHWEIN und HUHN - gleichzeitig entzückenden Nachwuchs zu bewundern!

 

 

Nach jahrelanger Vorfreude auf den Moment ist es endlich soweit: Am 20. Februar haben wir ein silbergraues, weibliches DAHOMEY-KÄLBCHEN im Stall vorgefunden. "SHANI-SOPHIE" wird mit der Flasche aufgezogen und ist daher besonders zutraulich. Da die Rasse ursprünglich aus Benin stammt, trägt die Kleine einen afrikanischen Namen: Shani bedeutet "wundervoll".

 

 

 

 

 

Unser MINISHETTY-FOHLEN wurde am 13. Mai geboren, ein quietschvergnügtes Stütchen. Obwohl ich schon viele Fohlen der Rassen Fjordpferd (allein fünf mit meiner Flicka), Criollo und Shetlandpony gezüchet hab, ist dies das erste "Holzmühl-Fohlen" und damit natürlich etwas ganz Besonderes!

 

 

 

 

 

 

 

Drei OUESSANT-SCHAF-Mädchen und ein kohlrabenschwarzes Bock-Lämmchen tollen derzeit auf der Weide um die Wette. 

 

 

 

 

Zur Zeit haben wir zwei junge MINI-ZWERGZIEGEN. Die ganz kleine Maus auf dem Foto ist wie ihre Schwester vom Vorjahr besonders mini und soll bei uns bleiben.

 

 

 Das ist BORSTI III, unser zukünftiger Deck-Eber der Rasse MINNESOTA-MINIPIG. Er kommt aus der Steiermark, ist wirklich winzig und man hofft, dass er auch ausgewachsen besonders klein bleibt und vererbt.

 

 

 

Mehrere Küken der seltenen SERAMA-ZWERGHÜHNER  sind geschlüpft. Wir sind schon neugierig auf die verschiedenen bunten Farben, die neben der Kleinheit und Zutraulichkeit  typische Rassemerkmale sind.